Stadtwerke Bad Kreuznach
FAQ
Sie befinden sich hier:

FAQ

Nahemobil – eCarsharing in Bad Kreuznach

Ab sofort stehen im City Parkhaus Mühlenstraße zwei eMobile zur Verfügung und können im Rahmen eines Car-Sharings genutzt werden. Ein weiteres Auto steht in der Schuberstraße in Bad Kreuznach. Die Autos vom Typ Renault Zoe haben eine für die meisten Einsatzwecke sehr gute Reichweite – Nachladen ist einfach und kostenfrei im Innenstadtparkhaus und  an ausgewählten Stationen in der Region möglich. Aktuelle Infos finden Sie online unter www.nahemobil.de.

 

Partner der Kreuznacher Stadtwerke für Nahemobil ist E-WALD,  Deutschlands führender Systemanbieter für Elektromobilität und Ladeinfrastruktur.

 

Was ist Nahemobil?

Teilen bringt Vorteile

Die Zukunft des Autofahrens liegt in der gemeinschaftlichen Nutzung: beim Carsharing werden Fahrzeuge optimal eingesetzt. Mensch und Umwelt profitieren davon gewaltig. Die Kreuznacher Stadtwerke verwirklichen dieses fortschrittliche Transportkonzept direkt in Bad Kreuznach.

 

Für Autofahrer bringt Carsharing Flexibilität und Komfort. Immerhin sind die Fahrzeuge stets optimal gewartet, gereinigt, abfahrbereit und versichert. Jederzeit mit Autos der neuesten Generation du modernsten Sicherheitsstandards unterwegs zu sein, ist ein zusätzlicher Bonus.

 

Gleichzeitig ist Carsharing die kostengünstigste Form der Autonutzung. Anschaffungs- und jährliche Fixkosten fallen weg, ebenso wie die Ausgaben für Treibstoff. Versicherung, KFZ-Steuer und Stellplatzmiete.

 

Die Umwelt wiederrum freut sich über die besondere Nachhaltigkeit. Schließlich werden der Energie- und Rohstoffverbrauch, genauso wie Lärm- und Schadstoffbelastung durch Carsharing wesentlich reduziert: Klimaschutz beginnt beim Einzelnen.

 

Auf Nachhaltigkeit abfahren

Elektromobilität im Überblick

Elektromobilität gewinnt immer mehr an Bedeutung – aus zahlreichen guten Gründen. Denn E-Autos sind kostengünstig, der Natur angepasst, schadstofffrei und leise.

 

Vorteile:

­   Deutlich geringere (Verbrauchs-) Kosten

­   Kein Lärm

­   Kein Gestank

­   Kein Ölwechsel

 

Einfach losstarten

Anmeldung

Informationen zur Registrierung finden Sie auf www.nahemobil.de. Nach der Registrierung kommen Sie mit Ihrem Führerschein im EnergieEck der Kreuznacher Stadtwerke am Bourger Platz vorbei.

 

Mittels Kundenlogin auf der Website können Sie ein Auto für Ihren Wunschtermin buchen.

 

Die E-Carsharing Kundenkarte dient als „elektronischer Schlüssel“, mit dem Sie Ihr Auto aufsperren können. Nach Gebrauch stellen Sie das Auto im City Parkhaus in der Mühlenstraße wieder ab.

 

Die Fahrzeuge sind durch das intelligente E-Wald Steuersystem vernetzt und kommunizieren direkt mit dem Zentralrechner. Um die verfügbaren Ladestationen innerhalb der Reichweite anzuzeigen, werden wichtige Parameter wie Wetter, Straßenzustand, Geschwindigkeit, Fahrverhalten, etc. ausgewertet.

 

E-Ladestationen in der Nähe

StraßeOrtkm von Bad Kreuznach
City Parkhaus, Mühlenstraße 55543 Bad Kreuznach
Wolfsheimer Str. 1 55543 Bad Kreuznach
Bourger Platz55543 Bad Kreuznach
Parkplatz Kilianstraße55543 Bad Kreuznach
Museumsstr. 355411 Bingen am Rhein15,7
Bahnhofstr. 2855435 Gau-Algesheim18,1
Ludwigstr. 1355469 Simmern30,1
Eisenbahnstraße55743 Idar-Oberstein35,9
Auf der Idar55743 Idar-Oberstein41,9
Hauptstr. 18955743 Idar-Oberstein42,1
Hohenecker Str. 1667663 Kaiserslautern 44,8
Bahnhofstr. 1265439 Flörsheim am Main45,2

 

Preise

Registrierung: € 6  (einmalig)

 

pro Stunde      ab € 6,99

pro Tag           ab € 45,-

Folgetag          ab € 42,-

pro Woche      ab € 215

 

Vertragspartner ist die E-WALD GmbH, Technologiecampus 1, 94244 Teisnach

In den Preisen sind alle Kosten enthalten, das Laden an den Ladestellen im City Parkhaus in der Mühlenstraße sowie an ausgewählten Stationen

 

_______________________________

* für Kunden der Kunden der Kreuznacher Stadtwerke Start-Guthaben von 15 €. Zeitlich begrenzte Aktion: Einmaliger Bonus, nicht für die Registrierung einsetzbar. Nur für Nahestrom/Nahegaskunden der Kreuznacher Stadtwerke.