Stadtwerke Bad Kreuznach
Firmen/Konzernstruktur
Sie befinden sich hier:

Firmenstruktur

Stadtwerke-Geschäftsführer Dietmar Canis

Gesellschafter

  • Gesellschaft für Beteiligungen und Parken in Bad Kreuznach mbH - BGK (50,5%)
  • Stadt Bad Kreuznach (0,5%)
  • innogy SE (24,5%)
  • enovos Deutschland SE (24,5%)

Die Stadtwerke (SWK) sind kommunal ausgerichtet. Konzernweit gesehen sind BGK/SWK ein typisches kommunales Querverbundunternehmen.

Aufsichtsrat

Zum 18.04.2017 gehörten dem Aufsichtsrat an:

  • Frau Dr. Heike Kaster-Meurer (Vorsitzende), Oberbürgermeisterin, Bad Kreuznach
  • Herr Rainer Boost (stv. Vorsitzender) Dipl.-Ing. Mitglied des Vorstandes OIE AG und Leiter Regionalzentrum Rhein-Nahe-Hunsrück,OIE AG Idar-Oberstein
  • Herr Dr. Peter Hamacher, geschäftsführender Direktor der Enovos Deutschland SE
  • Herr Jens Apelt, Geschäftsführer Creos Deutschland GmbH
  • Herr Frank Barbian, Leiter Beteiligungen, Enovos Deutschland SE
  • Herr Jürgen Stoffel, Leiter Regionalzentrum Trier, Westnetz GmbH, Trier
  • Herr Ulrich Gagneur, Mitglied des Vorstandes der OIE AG, Leiter B2B Geschäftskunden innogy SE, Bad Kreuznach
  • Herr Gregor Feld, Orgelbauer, Bad Kreuznach
  • Herr Andreas Henschel
  • Herr Karl-Josef Flühr
  • Herr Helmut Kreis
  • Herr Mirko Helmut Kohl
  • Herr Rainer Wirz

 

Geschäftsführung

Geschäftsführer der Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach ist seit dem 1.8.2001 Herr Dipl.-Betriebswirt (FH) Dietmar Canis, Bad Kreuznach

Konzernstruktur

Einen Überblick über die Einbindung der Kreuznacher Stadtwerke in den städtischen Konzern der BGK erhalten Sie über

Konzernstruktur (pdf)